+36 70 628 4044

Invisalign™

Zahnregulierung in Ungarn

Unsichtbare Zahnspange in Ungarn

Invisalign™ arbeitet statt Metalldrähten mit unsichtbaren Alignern (Engl.: to align ‘ausrichten, in eine Linie bringen’) und stellt somit während der Behandlung kein ästhetisches Hindernis dar.
Unsichtbare Zahnspange - Invisalign™ logo

Eine zeitgemäße Zahnspange

Invisalign™ bringt Ihre beiden Zahnreihen mit Hilfe einer Reihe maschinell angefertigter, nahezu unsichtbarer, herausnehmbarer Schienen in die gewünschte Stellung.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen wird jede Behandlung mit Invisalign™ exakt und dreidimensionell an einem Computer vorgeplant. Die Software ClinCheck simuliert die komplette Behandlung und sogar ihr Resultat. Das heißt, Sie können schon vor Beginn Ihrer Behandlung einen Blick auf das voraussichtliche Endergebnis werfen.

Anhand der dreidimensionellen Planung werden Ihre Aligner individuell für Sie angefertigt. Jeder Aligner muss ungefähr 2 Wochen lang getragen werden – danach wird auf den nächsten gewechselt.

Invisalign bringt Ihre Zähne Schiene für Schiene in die richtige Position.

Dank jahrelanger Forschung und Entwicklung kann Invisalign™ heute nahezu bei jeder Art der Zahnfehlstellungen erfolgreich eingesetzt werden.
Bitte beachten Sie, dass eine Behandlung in jedem Fall eine gründliche kieferorthopädische Diagnostik erfordert. Unsere Spezialistin Dr. Bernadett Racz führt diese Diagnostik gerne in unserer Zahnarztpraxis in Sopron für Sie durch.

In guten Händen

Zahnbehandlungen auf höchstem Niveau.

Neu bei uns?

Wichtige Infos vor Ihrem ersten Besuch

Eine komfortable Zahnspange

Die Aligner bestehen aus einem speziellen thermoplastischen Material. Da sie keine Brackets, Metalldrähte oder -bänder enthalten, wird Ihre Mundschleimhaut keinesfalls gereizt. Weiterhin können die Aligner für das Zähneputzen einfach herausgenommen werden. So sind Sie an der täglichen Mundhygiene nicht gehindert – und somit ist auch das Risiko für häufige, oft hygienebedingte Munderkrankungen wesentlich geringer als bei herkömmlichen Zahnspangen.

Ein weiterer Vorteil des Invisalign™-Systems sind ausgezeichnete hygienische Eigenschaften. Erstens sind Aligner sehr einfach zu reinigen, da sie herausnehmbar sind. Zweitens wird etwa jede zwei Wochen auf einen komplett neuen Aligner gewechselt, was ein weiterer hygienischer Vorteil ist.

Eine komfortable Zahnspange

Die Aligner bestehen aus einem speziellen thermoplastischen Material. Da sie keine Brackets, Metalldrähte oder -bänder enthalten, wird Ihre Mundschleimhaut keinesfalls gereizt. Weiterhin können die Aligner für das Zähneputzen einfach herausgenommen werden. So sind Sie an der täglichen Mundhygiene nicht gehindert – und somit ist auch das Risiko für häufige, oft hygienebedingte Munderkrankungen wesentlich geringer als bei herkömmlichen Zahnspangen.

Ein weiterer Vorteil des Invisalign™-Systems sind ausgezeichnete hygienische Eigenschaften. Erstens sind Aligner sehr einfach zu reinigen, da sie herausnehmbar sind. Zweitens wird etwa jede zwei Wochen auf einen komplett neuen Aligner gewechselt, was ein weiterer hygienischer Vorteil ist.

Häufig gestellte Fragen

Klicken Sie auf die Fragen, um die Antworten einzublenden.

Kann man mit Invisalign™ jede Fehlstellung korrigieren?

Nein. Invisalign™ eignet sich ausgezeichnet für geringere Fehlstellungen sowie rein ästhetische Korrekturen. Wir beraten Sie sehr gerne persönlich, ob Invisalign™ in Ihrem Fall einsetzbar ist.

Wie lange dauert eine Behandlung mit Invisalign™?

Je nach Art und Ausmaß der Fehlstellungen bekommen Patienten im Regelfall zwischen 18 und 40 Schienen. Die Behandlungsdauer ist somit in den meisten Fällen kürzer als zwei Jahre.

Wird bei Feher & Racz echtes Invisalign™ verwendet?

Das einzigartige Invisalign™-System wird heutzutage leider viel zu oft verfälscht. Es handelt sich dabei in vielen Fällen um billige, unnützliche Kopien. Aus Gründen der Patientensicherheit und Behandlungsqualität verwenden wir ausschließlich die Aligner von Invisalign™.
Dr. Racz Bernadett - Kieferorthopädin

Invisalign™

bei Dr. Bernadett Racz

Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und Spezialistin für Endodontie sowie für Zahnregulierung

Unsere Kieferorthopädin, Dr. Bernadett Racz verwendete Invisalign™ unter den ersten Zahnärzten im Land. Weiterhin ist Sie eine der wenigen, von Invisalign offiziell anerkannten und zertifizierten Spezialisten der Region.
Feher & Racz - Zahnarzt Ungarn, Sopron logo

Kontakt

Adresse: Arpad utca 6.
9400 Sopron, Ungarn

Tel: +36 70 628 4044
(Mo.-Fr. 8:30 - 16:30 Uhr)

Email: info@feher-racz.com

Über uns

Unsere Praxis in Sopron bietet umfassende Behandlungen in allen Fachbereichen der Zahnheilkunde, ebenfalls in der oralen Chirurgie und Implantologie.