+36 70 628 4044

Zahnbrücken

in Ungarn, Sopron

Zahnbrücken in Ungarn, Sopron

Zahnbrücken sind eine häufige Form der Lückenversorgung. Sie kommen zum Einsatz, wein ein Zahn fehlt, die Nachbarzähne aber noch in einem guten Zustand sind. Eine Zahnbrücke schließt die Lücke, indem drei (oder mehr) zusammenhängende Krone an den Nachbarzähnen befestigt werden.

So wie eine Krone, nimmt eine Brücke auch zwei Termine in Anspruch. Zuerst werden die Nachbarzähne saniert und beschliffen. Anschließend wird ein Präzisionsabdruck genommen, welcher ans Labor geschickt wird. Ungefähr eine Woche später kann die Brücke in unserer Zahnarztpraxis in Sopron übergeben werden.

In Bezug auf das Material gibt es — wie bei Kronen — zwei Möglichkeiten: Verblend-Metall-Keramik oder Reinkeramik. Gut zu wissen: Brücken aus reiner Keramik weisen eine ähnliche Belastbarkeit auf wie die aus Verblend-Metall-Keramik.

Materialien

In Bezug auf das Material gibt es — wie bei Kronen — zwei Möglichkeiten: Verblend-Metall-Keramik oder Reinkeramik. Gut zu wissen: Brücken aus reiner Keramik weisen eine ähnliche Belastbarkeit auf wie die aus Verblend-Metall-Keramik.

Zahnbrücke installieren

In guten Händen

Zahnbehandlungen auf höchstem Niveau.

Neu bei uns?

Wichtige Infos vor Ihrem ersten Besuch

Anbringen der Zahnbrücke

Siehe den Prozess der Installation der Zahnbrücke
Feher & Racz - Zahnarzt Ungarn, Sopron logo

Kontakt

Adresse: Arpad utca 6.
9400 Sopron, Ungarn

Tel: +36 70 628 4044
(Mo.-Fr. 8:30 - 16:30 Uhr)

Email: info@feher-racz.com

Über uns

Unsere Praxis in Sopron bietet umfassende Behandlungen in allen Fachbereichen der Zahnheilkunde, ebenfalls in der oralen Chirurgie und Implantologie.